Radtour

Moldau-Elbe-Radweg von Prag nach Dresden

7 Tage Radreise

Termin: Mitte Juni 2019

Vorläufige Preise:  

  • ca. 755,00 € im DZ p.P.
  • ca. 875,00 € im EZ
  • 80,00 € Bearbeitungsgebühr für Nichtmitglieder
  • 70,00 €Anzahlung bei Anmeldung

Leistungen:

  • Fahrt im Fernreisebus mit Fahrradbeförderung
  • 6 x Hotelübernachtung, Zimmer mit DU/WC
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gänge-Abendessen
  • 1 x Abendessen auf dem Schiff
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Dresden
  • Straßengebühren
  • Kurtaxe
  • Radreiseleitung

Anmeldeschluss: 30.01.2019 über das Onlineformular

Radreise wird organisiert und durchgeführt von einem renommierten Busunternehmen.

Bei Rücktritt nach dem Anmeldeschluss fallen Stornokosten an, falls keine Ersatzmeldung eingeht.  

Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.

Auskünfte zur Strecke und den Etappen bei Ilse.Rohrmoser@ssc-donnersberg.de

Zwischen der Goldenen Stadt Prag und Dresden, das den Beinamen Elbflorenz trägt, radeln wir auf dem Elberadweg durch das ländliche, böhmische Hügelland und die Sächsische Schweiz. Der beliebte Elberadweg verbindet die beiden Hauptstädte auf einer unvergleichlich schönen Radstrecke. Zunächst folgen wir der Moldau von Prag bis Melnik, wo Tschechiens längster Fluss in die Elbe mündet. Von Melnik über Leitmeritz,Terezin (Theresienstadt),Decin radeln wir durch die Sächsische Schweiz nach Pirna. Eine eindrucksvolle Naturlandschaft ist das Elbsandsteingebirge mit seiner bizarren Felslandschaft.Die Radreise von Prag nach Dresden, entlang der Moldau und Elbe, könnte abwechslungsreicher nicht sein.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Prag

2. Tag:  Prag – Melnik (ca. 30 km)

3. Tag:  Melnik – Leitmeritz (ca. 50 km)

4. Tag:  Leitmeritz – Decin (ca. 45 km)

5. Tag:  Decin – Pirna (ca. 45 km)

6. Tag:  Pirna – Dresden (ca. 30 km)

7. Tag: Heimreise

 

Bitte für jede Person ein Formular ausfüllen.

 

Spamschutz